Sie sind hier

Schneeflocke-OL 2010 in Potsdam

Dreifacherfolg für IHW Alex 78 bei den Herren

 

Am 30.1.2010 fand der traditionelle Schneeflocke-OL in Potsdam statt, der seinem Namen mal wieder alle Ehre machte. Bei etwa -2 Grad Celsius (bei Windböen auch gefühlte -10°C) warteten in der Parforceheide ca. 20cm Schneehöhe auf die Läufer und in Wehen sank man auch mal bis zum Knie ein.

Besonders schwer hatten es alle Läufer mit früher Startzeit, die die erste Spur „legen“ durften. Später Gestartete profitierten doch etwas von getretenen Pfaden, wobei man auch mal den Falschen erwischen konnte.

In der männlichen Hauptklasse (H19L) entwickelte sich ein äußerst spannendes Rennen, das schließlich Matthias vor Udo und Martin für sich gewinnen konnte.

Weitere 1. Plätze gab es für unseren Verein durch Alexandra (D18), Irina (D19K) und Yves (H65).

Überschattet wurde die Veranstaltung allerdings durch den Diebstahl von Bargeld, Handy und Geldbörse aus der Umkleidekabine. Somit auch ein Appell an alle bei den nächsten Wettkämpfen seine Wertsachen sicher zu verwahren.