Sie sind hier

Ausschreibung zum Jederman-OL 05.05.2018

Ausschreibung zum Jederman-OL 05.05.2018

Termin
Samstag, 05.05.2018
Nullzeit
13:30 Uhr - offene Startliste (bis ca 14:30 Uhr)
Ausrichter
Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund
Wettkampfformat
Tag, Normal-OL
Wettkampfleitung
Annette Leonhardt, Daniela Zschäckel, Bettina Rudert
Bahnlegung
Raik Zschäckel
Kategorien
DirK, DirM, DirL (Bahnen des JLVK-Laufs)
Karte

"Kesselberge" bei Blankenfelde

Gelände

Das Wettkampfgelände befindet sich nördlich der A10, angrenzend an den Ort Blankenfelde, etwa 20 km südlich von Berlin. Es ist geprägt durch einen dicht gewachsenen Mischwald mit Anteilen von Kiefernbeständen. Das Wege- und Schneisennetz ist stark ausgeprägt. Durch die letzte Eiszeit entstand in vielen Bereichen ein abwechslungsreiches, jedoch mitunter nur wenige Meter hohes Relief.

Kontrolle
Sport-Ident, Leihchip: 1€ Miete und 20€ Kaution
Meldegeld
5,00 €
Zahlung vor Ort in bar
Meldeanschrift
über OManager (Link)
für Rückfragen Daniela Zschäkel, zschaeckel@arcor.de
Meldung
vereinsweise bis 28.04.2018
Nachmeldung
nur im Rahmen vorbereiteter Karten möglich, Aufschlag 2,50 €
WKZ

Natursportpark Blankenfelde
Jühnsdorfer Weg 55
15827 Blankenfelde-Mahlow
Koordinaten N 52 º3219, O 13º4065 (Open Streetmap)

Anfahrt
  • ÖPNV:
    • S2, RE5 und RE7 bis Blankenfelde (TF), dann knapp 2km zu Fuß (Route): Richtung Osten auf dem Mozartweg, links in die Erich-Klausener-Straße, die später in den Jühnsdorfer Weg übergeht bis links der Jühnsdorfer Weg sich zum Natursportpark verzweigt
  • PKW: nach Blankenfelde, dort z. B.:
    • von Westen auf dem Zossener Damm (L40) kommend bis zum Kreisel, dort rechts Richtung Süden in den Jühnsdorfer Weg, diesem bis fast an sein Ende folgen
    • von Osten auf der Bahnstraße (L40) kommend bis zum Kreisel, links Richtung Süden in den Jühnsdorfer Weg, diesem bis fast an sein Ende folgen
Entfernungen

Parkplatz am WKZ

Umkleiden

keine Umkleideräume, Toiletten vorhanden

Verpflegung
Teeausgabe und Kuchenverkauf nach dem Wettkampf
Versicherung
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen. Der Ausrichter übernimmt keine Haftung.
Veröffentlicht für den Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund.
Der Jedermann-OL wird von allen Berliner Orientierungslaufvereinen unterstützt, einschließlich des IHW, es ist keine Veranstaltung des IHW.
Stand: 04.02.2018