Sie sind hier

Team-Wochenende vor der Haustür

Das Wochenende vom 22.9. – 23.9.2018 verbrachten viele unserer Vereinsmitglieder in Eberswalde bei der DM Staffel und den DBK Mannschaft.

Zur Staffel waren wir mit 8 Teams am Start, zur DBK Mannschaft starteten 7 Teams.

Den Samstag hatten sich die meistern der IHW Staffeln irgendwie anders vorgestellt… Im diffusen Wald verlor der Eine oder die Andere zu oft die Kontrolle über sich und die Karte. So standen wir am Ende meistens unter ferner liefen. Am nächsten kamen noch die H145 (Raik, Udo, Stefan) und D175 (Kerstin, Susi, Annette) Staffeln mit dem jeweils 4. Platz den Medaillenränge. Hervorzuheben sind an diesem Tag aber die Leistungen unserer Rahmen Staffeln. Maria kam auf ihrer nicht leichten Rahmen-Kurz-Strecke mit einer beachtlichen Zeit wieder und in der Rahmen Lang (gerüchteweise die wahre Elitestrecke) zeigte unser reines Frauenteam mit Almut, Alina und Bettina der Konkurrenz wie gepflegt Berliner Frauen Orientierungslauf betreiben.

Abgerundet wurde der Tag durch ein schönes WKZ, gute Verpflegung und sonniges aber kühles Wetter.

Der Sonntag zur DBK Mannschaft sollte für die meisten besser werden. Trotz schlechter Wettervorhersage hielt das Wetter und größere Fehler konnten meist vermieden werden.

So standen am Ende doch einige Mannschaft mit auf dem Podium.

  • Platz 2 in der D145 Dani, Moni und Irina
  • Platz 3 in der D175 Kerstin, Susi und Annette
  • Platz 3 in der H 175 Frank, Stefan und Helmut

Unsere beiden Rahmen Kurz Teams kamen ebenfalls wieder sehr gut durch den Wald.

Hervorzuheben sind noch unsere Vereinsmitglieder Charlotte Leonhardt (D15-18) und Robin Zschäckel (Rahmen Lang) die mit ihren Staffeln des MTV Seesen und Ski-Club Helsa am Samstag jeweils den 1. Platz und Robin am Sonntag nochmal den 1. Platz belegten.

Herzlichen Glückwunsch dazu.

Vielen Dank an die Veranstalter des ESV LOK Schöneweide für Ihre erneut gute Organisation des Meisterschaftswochenende. Es ist heutzutage nicht selbstverständlich, solch einen Einsatz zu zeigen.

Unsere Planungen und Vorbereitungen laufen nun für das nächste Jahr, in dem wir vom 28.09.- 29.9.2019 bei Bad Freienwalde den Saisonhöhepunkt mit der DM Lang und dem Deutschland Cup ausrichten.

-- Irina